Fandom

Modern Family Wiki

Karren, Kerle und Prinzessinnen

129Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Phil: "Hier hat sich wirklich viel verändert. Die Zeit schreitet voran, hm? Seht ihr den Starbucks da unten? Wisst ihr, was da früher war?"
Alex: "Ein Orangenhain?"
Phil: "Nein, 'n Burger King. Von der Architektur sieht man sogar noch was..."

Karren, Kerle und Prinzessinnen ist die erste Folge der zweiten Staffel von Modern Family und die 25. Folge insgesamt. Sie wurde in Deutschland das erste Mal am 10. September 2012 auf RTL Nitro ausgetrahlt.

Handlung Bearbeiten

Da Haley bald ihren Führerschein macht, will ihr Vater Phil den alten Kombi der Familie wieder auf Vordermann bringen. Claire ist allerdings dagegen, da es ihrer Erfahrung nach "viel zu einfach ist, eine Matratze reinzupacken". Sie schlägt daher vor, das Auto zu verkaufen. Beim Ausräumen des Wagens, kommen allerdings viele alte Erinnerungen hoch und Claire wird plötzlich ganz sentimental.

Cameron und Mitchell möchten für Lily ein Prinzessinnenschloss im Garten bauen. Doch Cameron graut es allein beim Gedanken daran, wenn Mitchell seinem handwerklichen Können freien Lauf lässt. Trotz aller "Sicherheitsvorkehrungen" Camerons und der Unterstützung von Jay, lässt sich Mitchell allerdings nicht davon abbringen, das Schloss zu bauen.

Manny bringt eine Freundin nach Hause, die Gloria zeigt, wie schnell man sich als Mutter überflüssig fühlen kann. Dabei brechen die mütterlichen Instinkte ihrer kolumbianischen Herkunft aus und das kriegt Manny auch deutlich zu spüren.

Zitate Bearbeiten

Cameron (liest Lily vor): "... während das braungesprühte Starlet behauptet, seit sechs Wochen nicht mehr zu trinken, berichten australische Quellen, es sei durch Bar gehüpft, wie ein zugekokstes Känguruh."
Mitchell: "Aaah, was liest Daddy dir denn vor?"
Cameron: "Wenn ich noch einmal 'Die kleine Raupe Nimmersatt' vorlesen muss, flipp ich aus!"
Mitchell: "Komm schon, so schlimm..."
Cameron: "DANN FLIPP ICH AUS!"

Claire: "Phil, vor einer Minute waren sie noch Babys und jetzt fahren sie Auto... und bald sind wir alle tot."
Phil: "Wouuu, da lässt du aber ein paar tolle Minuten aus: Den Ruhestand, das hohe Alter, den irre coolen Treppenlift."

Phil: "Was kann ich dann tun, damit es dir besser geht?"
Claire: "Gar nichts, außer du baust mir 'ne Zeitmaschine."
Phil: "Schatz, solange niemand weiß, wie man verhindert, dass ein Wurmloch in sich zusammenfällt, bleibt das ein Wunschtraum..." (Phil denkt nach)
Claire: "Phil, komm in die Wirklichkeit zurück!"

Mitchell: "Dad, weißt du noch wieviel Spaß wir hatten, als wir das Bücherregal zusammengebaut haben?"
Jay (allein): "Das war mein Vietman... und ich war in Vietnam."

Phil: "Der Knackpunkt beim Verkaufen ist immer das was man auslässt. 83er Stationwagon - Ersatzteile schwer zu kriegen. So etwas wird heute gar nicht mehr gebaut - aus rechtlichen Gründen. Jahrelang geliebt von einer überaus zufriedenen Familie - von Waschbären."

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki