Fandom

Modern Family Wiki

Viva la Gloria!

129Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Viva la Gloria! ist die fünfte Folge der ersten Staffel von Modern Family und wurde in Deutschland erstmals am 16. April 2012 auf RTL Nitro aufgestrahlt.

HandlungBearbeiten

Die ganze Familie wird von Jay zum Barbecue und Football schauen bei sich zuhause eingeladen. In der Schule kommt es jedoch zu einem Konflikt zwischen Manny und Luke, weil Manny ihn immer seinen Neffen bezeichnet, was zu einem peinlichen Moment zwischen Gloria und Claire führt.

Während Cameron als ehemaliger Footballspieler sich sehr für diesen Sport begeistern kann, interessiert sich Mitchell kein bisschen für Football. Um sich besser einfügen zu können, versucht er sich ein bisschen Wissen darüber anzueignen, um am Abend zumindest ein bisschen Spaß zu haben. Allerdings scheitert er bei der Anwendung der erlernten Begriffe kläglich.

Als sich die Familie am Abend trifft, reden Phil und Jay mit ihren Jungs, um deren Streit beizulegen. Phil versucht die Situation zu erklären, aber Jay übernimmt das Gespräch und erklärt Luke und Manny, dass eine Familie zusammenhalten und nicht streiten soll. Daraufhin gehen die beiden nach draußen und spielen gemeinsam. Phil beginnt anschließend Gloria und Claire zu überzeugen, auch ihre Differenzen zu klären. Doch als die beiden Jungs wieder herein kommen, erwähnt Manny, dass Luke Gloria ständig beleidigt. Luke erklärt, dass seine Mutter dies auch ständig tut. Das lässt die Situation eskalieren und Gloria geht beleidigt in ihr Zimmer. Erneut gibt Phil sein bestes, um Gloria zu beruhigen. Kurz darauf erscheint auch Claire und bietet ihr eine Entschuldigung an. Glorias Bedingung ist jedoch ein Sprung in den Pool, woraufhin am Ende zwar alle durchnässt, aber wieder versöhnt sind.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki